Datum/Zeit Veranstaltung
16.06.2024 - 23.06.2024
Ganztägig
MATTARELLO, Italien - Musik-Workshop "Italienische Lieder"

Villa Bertagnolli
https://www.villabertagnolli.it

Nähere Auskünfte: Telefonisch 089 -765 983 oder E-Mail: info@michaela-dietl.de

26.06.2024
19:00 - 19:30
MÜNCHEN - Private Geburtstagsfeier
28.06.2024
16:30 - 17:30
MÜNCHEN - Sommerfest Sternchenbande

Sommerfest der Priv. Kinderkrippe Sternchenbande

Tumblingerstraße 12
80337 München
Telefon: 089 / 374 177 61
Mail: info@sternchenbande.de
https://sternchenbande.heiterundsonnig.de/

Michaela Dietl und ihre Quetschenweiber begleiten mit Akkordeon und Gesang

02.07.2024
14:00 - 15:00
MÜNCHEN-Fürstenried - "Sing mit uns"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen, danach besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee.

jeweils dienstags: 07.05. / 21.05. / 04.06. / 02.07. / 16.07. / 30.07.2024
Kosten für alle sechs Termine: 30 €
Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

Alten- und Service-Zentrum Fürstenried
Züricher Straße 80
81476 München
Tel.: 089/759 55 11

04.07.2024
18:00
MÜNCHEN-Sendling - Vernissage "Bilderfries" in der Kulturschmiede

Eröffnung des zweiten „Bilderfries“ – einer Gemeinschaftsausstellung Sendlinger Künstler*innen
https://www.sendlinger-kulturschmiede.de/sendlinger-bilderfries/
mailto: bilderfries@sendlinger-kulturschmiede.de

Organisation: Dorothea Knodt und Matthias Lindinger
Musikalische Begleitung: Akkordeonmusik von Michaela Dietl

SENDLINGER KULTURSCHMIEDE e.V.
Daiserstraße 22, 81371 München
Tel. 089 / 76 14 35
www.sendlinger-kulturschmiede.de

10.07.2024
16:00
MÜNCHEN-Fürstenried - ASZ-Sommerfest mit den Quetschenweibern

Quetschenweiber und Senioren/innen wechseln sich musikalisch in Liedern und Tänzen ab und gestalten zusammen ein wunderbares Sommerfest.

Alten- und Service-Zentrum Fürstenried
Züricher Straße 80
81476 München
Tel.: 089/759 55 11

11.07.2024
14:30 - 15:30
MÜNCHEN-ASZ Neuhausen - "Gemeinsames Singen mit Akkordeon"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen und am gemeinsamen Beisammensein.

Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

jeweils donnerstags: 06.06. / 13.06. / 11.07. / 25.07. / 22.08.2024
https://www.asz-neuhausen.de/de/sing-mit-uns-im-asz-neuhausen/n24738014

Anmeldung:

Alten- und Service- Zentrum Neuhausen
Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
Nymphenburger Str. 171, 80634 München
Telefon: (089) 13 99 82 83
E-Mail: christine.otto@caritasmuenchen.org
www.asz-neuhausen.de

13.07.2024
18:00 - 21:30
MÜNCHEN - Konzert St. Markuskirche mit Geflüchteten

Näheres folgt

St. Markus Kirche München
Gabelsbergerstr. 6
80333 München

16.07.2024
14:00 - 15:00
MÜNCHEN-Fürstenried - "Sing mit uns"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen, danach besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee.

jeweils dienstags: 07.05. / 21.05. / 04.06. / 02.07. / 16.07. / 30.07.2024
Kosten für alle sechs Termine: 30 €
Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

Alten- und Service-Zentrum Fürstenried
Züricher Straße 80
81476 München
Tel.: 089/759 55 11

24.07.2024
16:00 - 18:00
MÜNCHEN-Maxvorstadt - ASZ-Sommerfest

Sommerfest mit den Quetschenweibern

im Alten- und Servicezentrum ASZ Maxvorstadt

Gabelsbergerstr. 55a, 80333München

https://www.brk-muenchen.de/angebote/alltagshilfen/alten-und-service-zentren/asz-maxvorstadt/

25.07.2024
14:30 - 15:30
MÜNCHEN-ASZ Neuhausen - "Gemeinsames Singen mit Akkordeon"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen und am gemeinsamen Beisammensein.

Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

jeweils donnerstags: 06.06. / 13.06. / 11.07. / 25.07. / 22.08.2024
https://www.asz-neuhausen.de/de/sing-mit-uns-im-asz-neuhausen/n24738014

Anmeldung:

Alten- und Service- Zentrum Neuhausen
Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
Nymphenburger Str. 171, 80634 München
Telefon: (089) 13 99 82 83
E-Mail: christine.otto@caritasmuenchen.org
www.asz-neuhausen.de

30.07.2024
14:00 - 15:00
MÜNCHEN-Fürstenried - "Sing mit uns"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen, danach besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee.

jeweils dienstags: 07.05. / 21.05. / 04.06. / 02.07. / 16.07. / 30.07.2024
Kosten für alle sechs Termine: 30 €
Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

Alten- und Service-Zentrum Fürstenried
Züricher Straße 80
81476 München
Tel.: 089/759 55 11

31.07.2024
14:00 - 15:00
MÜNCHEN-Laim - Musikalische Erinnerungen

Musikalische Erinnerungen bei den „Mitterfeldern“

Mitterfeldstraße 20, 80689 München

Tel.: 089 / 580 91-0 oder 0152 / 321 661 45
kontakt@die-mitterfelder.de
https://www.die-mitterfelder.de/

04.08.2024 - 11.08.2024
Ganztägig
POGGIO SAN MARCELLO / Italien - Kulturfestival

diverse Auftritte an verschiedenen Orten

in Zusammenarbeit mit dem Verein „Europäischer Kulturaustausch Poggio San Marcello e.V.“

https://poggiocultura.eu/

22.08.2024
14:30 - 15:30
MÜNCHEN-ASZ Neuhausen - "Gemeinsames Singen mit Akkordeon"

Ich singe mit Ihnen gemeinsam internationale Schlager und Volkslieder und begleite dabei mit Akkordeon.
Im Vordergrund steht die Freude am Singen und am gemeinsamen Beisammensein.

Leitung: Michaela Dietl, Akkordeon- und Melodica-istin, Stimmkünstlerin

jeweils donnerstags: 06.06. / 13.06. / 11.07. / 25.07. / 22.08.2024
https://www.asz-neuhausen.de/de/sing-mit-uns-im-asz-neuhausen/n24738014

Anmeldung:

Alten- und Service- Zentrum Neuhausen
Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.
Nymphenburger Str. 171, 80634 München
Telefon: (089) 13 99 82 83
E-Mail: christine.otto@caritasmuenchen.org
www.asz-neuhausen.de

07.10.2024
17:00
MÜNCHEN - Private Geburtstagsfeier
17.10.2024
19:30 - 21:15
KOLBERMOOR - Lesung mit Cornelia Naumann »Fräulein Prolet«

Lesung mit Cornelia Naumann »Fräulein Prolet«. Mit Michaela Dietl am Akkordeon
Von einer Munitionsarbeiterin die zur Fotografin aufstieg und im Bauch der Bavaria verschwand.

Mittwoch – 17.10.2024
19:30 – 21:15

Veranstalter:
Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen zusammen mit
Stadtbücherei Kolbermoor
Rathausplatz 1
83059 Kolbermoor

Cornelia Naumann („Der Abend kommt so schnell“) recherchiert nach ihrem Roman über die Revolutionärin Sara Sonja Lerch über die Frauen des BSF (Bund sozialistischer Frauen), die, mittlerweile fast völlig vergessen, begeisterte Teilnehmerinnen an der 1918er Revolution waren, mit der Niederschlagung verfolgt, ermordet, entrechtet und ausgegrenzt wurden. Der Bierkellerputsch 1923 ist ihre Bewährungsprobe: die Frauen erkennen die Gefahr von rechts und wollen sie verhindern. Aber da verschwindet Fritzi …

Cornelia Naumann stellt FRÄULEIN PROLET vor, begleitet von Michaela Dietl am Akkordeon: die beiden Künstlerinnen sind ein bewährtes Team!

06.11.2024
17:00 - 22:00
MÜNCHEN - Jubilarfeier ver.di

Musikalische Begleitung
geschlossene Gesellschaft

16.11.2024
11:00 - 12:00
ECHING - Quetschenweiber im Mehrgenerationenhaus

Weida gehds mit den Quetschenweibern
im 
Alten Service Zentrum
Mehrgenerationenhaus
Bahnhofstraße 4
85386 Eching
Telefon 089/327142-22
www.asz-eching.de

Eintritt frei, Spenden willkommen

26.11.2024
20:00 - 21:45
MÜNCHEN - Lesung mit Cornelia Naumann »Fräulein Prolet«

Lesung mit Cornelia Naumann »Fräulein Prolet«. Mit Michaela Dietl am Akkordeon
Von einer Munitionsarbeiterin die zur Fotografin aufstieg und im Bauch der Bavaria verschwand.

Mittwoch – 26.11.2024
20:00 – 21:45

Giesinger Bahnhof
Bahnhofplatz
81539 München

Cornelia Naumann („Der Abend kommt so schnell“) recherchiert nach ihrem Roman über die Revolutionärin Sara Sonja Lerch über die Frauen des BSF (Bund sozialistischer Frauen), die, mittlerweile fast völlig vergessen, begeisterte Teilnehmerinnen an der 1918er Revolution waren, mit der Niederschlagung verfolgt, ermordet, entrechtet und ausgegrenzt wurden. Der Bierkellerputsch 1923 ist ihre Bewährungsprobe: die Frauen erkennen die Gefahr von rechts und wollen sie verhindern. Aber da verschwindet Fritzi …

Cornelia Naumann stellt FRÄULEIN PROLET vor, begleitet von Michaela Dietl am Akkordeon: die beiden Künstlerinnen sind ein bewährtes Team!

1 2